Frankreich
Lourdes

Wunder gibt es immer wieder...

Dieses Arrangement bietet Ihnen die ideale Kombination einer klassischen Reise auf den Spuren des Pilgertums und einer Reise, die an Schönheit der einzigartigen französischen Lands…

Termin verfügbar

6 Tage Frankreich

pro Person ab 598 €

Dieses Arrangement bietet Ihnen die ideale Kombination einer klassischen Reise auf den Spuren des Pilgertums und einer Reise, die an Schönheit der einzigartigen französischen Landschaft nichts entbehrt. So sind die Fahrt durch die Tarnschlucht auf der Reise nach Lourdes und der Ausflug zum Felsenkessel landschaftliche Höhepunkte, wie man sie selten findet. Die Macht des Katholizismus spiegelt sich in den wundersamen Heilungen in Lourdes in seiner sanftesten Form wieder, in Albi aber als Bastion der Katholischen Kirche, mit dem Ziel erbaut, andersdenkenden Glaubensrichtungen im Mittelalter mahnend den Weg zu weisen.

Reiseverlauf

1. Tag:

07:00 Uhr Abfahrt Kenzingen Betriebshof, weitere Zustiege auf Anfrage

Anreise nach Nevers zur Zwischenübernachtung über die BAB Neuenburg - Mulhouse - Besancon – Beaune – Autun – Nevers. Hierher ging Bernadette Soubirous als Nonne ins Kloster und starb bereits in jungen Jahren. Besuchen Sie ihren gläsernen Sarg in der Klosterkapelle des Espace Bernadotte Soubirous. Ank. ca. 17:00 Uhr. Hotelbezug, Abendessen.

2. Tag:

Nach dem Frühstück um 08:00 Uhr Weiterfahrt nach Lourdes. Wir verlassen Nevers und fahren über die Autobahn A 71 / A 89 - Toulouse - Tarbes – Lourdes. Ank. in Lourdes, dem weltweit meistbesuchten Wallfahrtsort, um ca. 16/17:00 Uhr. Hotelbezug und Abendessen.

3. - 4. Tag:

Aufenthalt in Lourdes. Diese zwei Tage stehen Ihnen zur Entdeckung von Lourdes zur freien Verfügung. Lernen Sie die heilige Stadt und ihre tiefe Religiosität kennen, die bekannt ist für ihre Gottesdienste. In der Grotte von Massabielle erschien dem Hirtenmädchen Bernadette im Jahre 1858 die heilige Jungfrau Maria. Hier grub Sie auch die Quelle aus, deren Wasser Wunderheilungen bewirkt. Am Abend ziehen dann die berühmten Lichterprozessionen über die weite Esplanade des Processions, unter der sich die unterirdische Basilika des heiligen Pius X. befindet. Abendessen im Hotel.

5. Tag:

Nach dem Frühstück um 09:00 Uhr Beginn der Rückfahrt. Fahrt nach Orange zur Zwischenübernachtung über die Autobahn Toulouse - Narbonne - Montpellier - Nimes - Avignon - Orange. Ank. ca. 17:00 Uhr. Hotelbezug und Abendessen. Die kleine provenzalische Stadt Orange ist aufgrund des römischen Erbes charakteristisch für die Region. Im Norden der Stadt zeugt der Stadtgründungsbogen noch von Kaiser Augustus und in der Innenstadt befindet sich das römische Theater aus dem 1. Jahrhundert, in dem heute noch Aufführungen stattfinden. Am Abend können Sie noch den „Arc de Triomphe“ und das „Römische Theater“anschauen. Es ist eines der schönsten und das besterhaltene der antiken Welt.

6. Tag:

Nach dem Frühstück um 08:30 Uhr Heimreise. Fahrt über die Autobahn Lyon – Besancon – Mulhouse – Neuenburg – Freiburg zurück zu den Einstiegstellen. Rückkehr gg. 19:00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Bei den nachfolgenden Hotels handelt es sich um Beispielhotels, d.h. die finale Entscheidung, welches Hotel für Ihre Übernachtung zur Verfügung steht, findet ca. 4 Wochen vor der Abreise statt. Die Hotelausstattung bzw. die Hotelkategorie entspricht in jedem Fall einer mindestens gleichwertigen.

3 * ibis Hotel, Nevers

Lage:

Das Hotel ist direkt an der Loire gelegen und bietet einen wunderbaren Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung. Innerhalb von ca. 15 Minuten Fußmarsch erreichen Sie die wunderschöne Kathedrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte. Erkunden Sie die Innenstadt mit zahlreichen Geschäften und Cafés und besichtigen Sie das berühmte Loireschloss Palais ducal de Nevers in 850 Metern Entfernung.

Hotel:

Das Haus verfügt über 56 klimatisierte Zimmer sowie ein Restaurant und eine Bar. Im gesamten Hotel steht kostenloses WIFI zur Verfügung.

Zimmer:

Alle Zimmer haben Klimaanlage und sind folgendermaßen ausgestattet: kostenloses Wi-Fi, 1 Bett, Schreibtisch, Internet, Parkett, LCD-Flachbildfernseher mit den wichtigsten Sendern und Bad.

Verpflegung:

Das Abendessen sowie das Frühstück sind Teil der Halbpension.

4* Hotel Alba, Lourdes

Lage:

Am Ufer des Gave-Flusses hat das Hotel ALBA mit Blick auf die Pyrenäen eine günstige Lage. Auch die nähere und weitere Umgebung ist einladend. Das Stadtzentrum von Lourdes ist in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar und die Heiligtümer in ca. 10 Minuten.

Hotel:

Das Hotel mit insgesamt knapp 230 Zimmern, die sich auf 7 Etagen verteilen, verfügt über 3 Fahrstühle und eine großräumige Eingangshalle mit Rezeption und eine Bar. Alle öffentlichen Bereiche sind klimatisiert. In den öffentlichen Bereichen steht den Hotelgästen gratis WLAN zur Verfügung.

Zimmer:

Alle Zimmer sind modern eingerichtet und klimatisiert. Sie sind ausgestattet mit Bad oder Dusche, Haartrockner, separatem WC, TV, Safe und WLAN (gratis).

Verpflegung:

Zum Frühstück werden Ihnen diverse kalte und heiße Getränke zur Auswahl angeboten. Neben Weißbrot, stehen Ihnen auch Vollkornbrot, süßes Gebäck, Butter, Marmelade, Honig, Käse und Schinken, frisches Obst, Müsli, Cornflakes sowie Joghurt und Quark zur Verfügung. Das Abendessen wird Ihnen in Form eines 4-Gang-Menüs gereicht.

3* Hotel Paradou Avignon, Avignon-Montfavet

Lage:

Das Best Western Hotel hat eine wunderbare Ausgangslage und ist am Rande von Avignon gelegen. In direkter Umgebung finden Sie den Parc d'Expositions d'Avignon, in dem viele fabelhafte Ausstellungen stattfinden. Die Innenstadt von Avignon ist in ca. 15 Minuten zu erreichen. Verpassen Sie nicht einen Besuch bei dem berühmten Palais du Papes, einem Palast aus dem 14. Jahrhundert und Bestandteil des Weltkulturerbes.

Hotel:

Das Haus verfügt sowohl über ein Restaurant als auch eine Bar. Bei schönem Wetter nutzen Sie die Gelegenheit und ziehen Sie ein paar Bahnen im Outdoor-Pool und entspannen Sie im hoteleigenen Garten. Im gesamten Hotel gibt es WIFI.

Zimmer:

Alle 98 Zimmer sind mit Klimaanlage ausgestattet und verfügen über einen Flachbild-TV, kostenlosem Internetzugang, einen Safe, Telefon, sowie ein Bad mit Haartrockner.

Verpflegung:

Das Abendessen sowie das Frühstück sind Teil der Halbpension. Der Küchenchef achtet bei seiner täglichen Auswahl sehr auf regionale, saisonale Produkte und Mahlzeiten.

Termine und Preise

6 Tage: Doppelzimmer p.P.: p. P. 598 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 200 €

Urlaubsreise drucken

Druckvorschau öffnen »

Diese Reise anfragen:

6 Tage Frankreich

pro Person ab 598 €