Italien
Wunderschöne Toskana mit Insel Elba

1.Tag: Anreise                  06:00 Uhr Abfahrt Kenzingen Betriebshof, weitere Zustiege auf Anfrage. Anreise in die Toskana an die Versiliaküste. Ankunft ca. 16/17:30 Uhr. Ab jet…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise                 

06:00 Uhr Abfahrt Kenzingen Betriebshof, weitere Zustiege auf Anfrage. Anreise in die Toskana an die Versiliaküste. Ankunft ca. 16/17:30 Uhr. Ab jetzt heißt es „dolce vita“ – Sie werden mit einem Begrüßungsdrink im Hotel empfangen. Abendessen im Hotel. Sie haben den Abend zur freien Verfügung.

2.Tag: San Gimignano und Chianti-Weinstraße

Nach dem Frühstück werden Sie bereits von Ihrer Reiseleitung erwartet – startklar für eine Fahrt, die Sie zunächst nach San Gimignano führt. Von weitem wirkt die besterhaltene Stadt der Toskana wie ein Miniatur-Manhatten: Schlanke, hoch aufragende Türme beherrschen das Stadtbild. Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Nachmittag folgt eine Erlebnis- und Genusstour entlang der Chianti-Weinstraße; eine der landschaftlich schönsten Routen Italiens, die sich von Florenz nach Siena erstreckt. Sie fahren durch die toskanische Hügellandschaft, vorbei an tausenden Hektar Weingärten. Bei einer Weinprobe und einem Imbiss können Sie herrlich die „Seele baumeln“ lassen und Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen. Rückkehr ins Hotel am Nachmittag. Abendessen im Hotel.

3.Tag:Ausflug Florenz und Pisa

Heute ist ein Ausflug nach Florenz und Pisa vorgesehen. In Florenz erhalten Sie eine Reiseleitung, die Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt näher bringen möchte. Sie sehen den Dom, den Glockenturm und das Baptisterium, die Piazza della Signora, den Palazzo Vecchio, die Kirche San Croce und natürlich den Ponte Vecchio. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Pisa, wo Sie die wichtigsten Monumente der Stadt sehen können: Den Schiefen Turm, das Baptisterium und den Dom Santa Maria Assunta. Rückfahrt und Abendessen im Hotel.

4.Tag: Ausflug auf die Insel Elba

Heute geht es mit dem Bus auf die Fähre zur Überfahrt auf die Insel Elba. Die drittgrößte Insel Italiens zwischen der toskanischen Küste und Korsika gelegen,  besticht durch ihre außerordentliche landschaftliche Vielfalt, die Sie mit Ihrer Reiseleitung bei einer Inselrundfahrt in vollen Zügen genießen können. Kein geringerer als Napoleon hat zwischen 1814 und 1815 ein knappes halbes Jahr auf der Insel verbracht – heute ist der auf der Insel allgegenwärtig. In der Zeit seiner Anwesenheit verwandelte sich Elba aus einem verschlafenen Provinzort in ein lebhaftes, mondänes und europaweit bekanntes Zentrum von Kultur und Politik. Und es wurde auch zu einer Art Pilgerstätte, wo Prominente aus ganz Europa eintrafen, um den legendären Napoleon zu treffen.   

5.Tag: Ausflug in die Maremma

Heute begegnen Sie der „wilden“ Seite der Toskana: der Maremma. Sie ist das wilde, ehemals unbewohnte Sumpfland der Südtoskana zwischen Siena und Rom. Keine einzige Autobahn durchkreuzt die Gegend, die das Bild von bewaldeten Hügeln, Sand- und Felsstränden und türkisblauem Meer stören würde. Massentourismus gibt es in der Maremma nicht; stattdessen Weinberge, Olivenhaine, Schaf- und Rinderherden. Und wenn man Kunst und Kultur nicht mit Glanz und Pracht gleichsetzt, findet man Schätze im Überfluss: Überreste jahrtausendealter Städte, in Fels gegrabene mystische Labyrinthe oder ganze Dörfer, in denen seit dem Mittelalter die Zeit still zu stehen scheint. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen.

6.Tag: Heimreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnt unsere Heimreise. Mit Ihren ganz eigenen und persönlichen Eindrücken dieser wunderbaren Reise verlassen Sie Italien und die Toskana. Die meisten kommen wieder… Rückkehr in Kenzingen ca. 20:00 Uhr.

Ihre Unterkunft

3* Hotel Villa Tiziana, Marina di Pietrasanta

Lage:

Das 3*-Haus liegt liegt in einem 7.000m² großen Park im Herzen Versilias, nur wenige Schritte vom Meer entfernt.

Hotel:

Das Hotel hat 27 Zimmer und ist umgeben von alten, hohen Kieferbäumen. Es verfügt über einen Tennisplatz, einen Fitness-Raum, einen Swimmingpool und ein Gourmet Restaurant, wo Sie die Möglichkeit haben typische Gerichte Versilias zu genießen. Rund um die Villa ist ein Park von 7.000m² mit Steineichen und alten Kiefern, die den Aufenthalt noch angenehmer gestalten, besonders für diejenigen die nach Ruhe und Entspannung suchen. Man kann einen Spaziergang am kühleren Abend machen oder Gespräche auf der Parkbank führen, oder man entschließt sich zum Abendessen im Freien, in einer besonders angenehmen, romantischen Stimmung.

Zimmer:

Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche, einen Flat Screen mit Satelliten TV und einem Safe. Teilweise sind sie mit Balkon versehen.

Verpflegung:

In den warmen Sommermonaten wird das Frühstück im hoteleigenen schönen Garten serviert. Es gibt auch einen Speisesaal. Das Abendessen wird in der Regel auf der Veranda aufgetischt. Der Küchenchef kocht typische Gerichte der Toskana, dafür werden regionale Produkte verwendet, aber es gibt natürlich auch internationale Küche damit sich jeder Gast zu Hause fühlt.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@bustouristik-schnell.com.

Urlaubsreise drucken

Druckvorschau öffnen »

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.